Aktuelles

Wichtige Information für Gastreiter:
Stand 21.03.2022


Ab sofort gilt auf unserer Anlage eine
Herpes-Impfpflicht für Gastpferde.




Arbeitseinsatz am Samstag, 02.07.2022 
von 10–14 Uhr

Ein neues Projekt steht an:

Die alten Paddocks hinterm Springplatz sollen wiederbelebt werden! Dazu müssen sie freigeräumt und repariert werden.

Außerdem müssen die Weiden abgeäppelt werden😉

Bitte dazu Handschuhe, Gartenscheren und ähnliches mitbringen!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst).

Bitte bringt einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatz-Team!



Arbeitseinsatz am Samstag,11.06.2022
von 10–14 Uhr

Weiden müssen wieder abgeäppelt werden😉

Gehwege und Durchgänge müssen freigeschnitten werden, Laub geharkt und Ecken gesäubert werden!

"Die Terrasse soll sommerfertig gemacht werden. Hier müssen insbesondere die Fugen ausgekratzt, die Platten gesäubert und die Möbel geputzt werden.  Weiterhin müssen die Werkstatt und Lagerflächen entrümpelt und aufgeräumt werden."

Es gibt reichlich zu tun..... 😉

Bitte dazu Handschuhe, Gartenscheren und ähnliches mitbringen!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst).

Bitte bringt einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatz-Team!



Wir haben es geschafft!

Pünktlich zum ersten Mai konnten unsere Schulpferde ihre neue Luxusweide beziehen. 

Die Damen fühlen sich sichtlich wohl und auch die Herren können es kaum erwarten. 

Dank an die unermüdlichen Helfer!




Arbeitseinsatz am Samstag,07.05.2022
von 10–14 Uhr

Weiden müssen wieder abgeäppelt werden😉

Gehwege und Durchgänge müssen freigeschnitten werden, Laub geharkt und Ecken gesäubert werden!

Bitte dazu Handschuhe, Gartenscheren und ähnliches mitbringen!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst).

Bitte bringt einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatz-Team!

 



Sonder-Arbeitseinsatz am Samstag,09.04.2022 
von 10–14 Uhr

Im Mai wollen die Pferde auf die Weiden!!!!

Deshalb müssen wir weiter an den neuen Weiden arbeiten und auch die anderen Weiden einsatzbereit machen.

Bitte dazu Akkuschrauber, Handkreissäge, Zollstock mitbringen, falls verfügbar!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst).

Bitte bringt Handschuhe und einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatz- und Weideteam!



Arbeitseinsatz am Samstag,02.04.2022
von 10–14 Uhr

Weiterhin müssen die neuen Weiden aufgebaut werden!

Außerdem muss auf dem Hof der Frühjahrsputz beginnen, Gehwege und Durchgänge müssen befreit werden, Laub geharkt und Ecken gesäubert werden!

Bitte dazu Handschuhe, Akkuschrauber, Handkreissäge, Zollstock, Maßband oder/und Wasserwaage mitbringen, falls verfügbar!

Außerdem Gartenscheren und ähnliches!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst).

Bitte bringt einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatz- und Weideteam!




Sonder-Arbeitseinsatz am Samstag, 19.03.2022
von 10–14 Uhr

Der Frühling naht, die Pferde wollen auf die Weide.

Deshalb müssen wir weiter an den neuen Weiden arbeiten.

Bitte dazu Akkuschrauber, Handkreissäge, Zollstock mitbringen, falls verfügbar!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst).

Bitte bringt Handschuhe und einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatz- und Weideteam!



Arbeitseinsatz am Samstag,05.03.2022
von 10–14 Uhr

Weiterhin müssen die neuen Weiden aufgebaut werden!

Außerdem muss auf dem Hof der Frühjahrsputz beginnen, Gehwege und Durchgänge müssen befreit werden, Laub geharkt und Ecken gesäubert werden!

Bitte dazu Handschuhe, Akkuschrauber, Handkreissäge, Zollstock, Maßband oder/und Wasserwaage mitbringen, falls verfügbar!

Außerdem Gartenscheren und ähnliches!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst).

Bitte bringt einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatz- und Weideteam!


 


Sonder-Arbeitseinsatz am Samstag, 19.02.2022
von 10–14 Uhr

Die alten Schuli-Weiden müssen zu Ende abgebaut werden. 
 
Auf den neuen Weiden müssen Koppelbretter montiert werden 
und ggf. das neue Tor eingebaut werden.

Bitte dazu Akkuschrauber, Zollstock, Kuhfuss und Handschuhe mitbringen, falls verfügbar!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst).

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatzteam und Euer Weideteam!

 



Arbeitseinsatz am Samstag, 05.02.2022
von 10–14 Uhr

Die neuen Weidezäune müssen aufgebaut werden 
(Sortieren, transportieren und Anbringen von Koppelbrettern).

Bitte dazu Handschuhe, Akkuschrauber, Handkreissäge, Zollstock oder Maßband und Wasserwaage mitbringen, falls verfügbar!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst).

Bitte bringt einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatz- und Weideteam!




Sonder-Arbeitseinsatz am Samstag, 29.01.2022 
von 10–14 Uhr

Die alten Schuli-Weiden müssen abgebaut werden, Bretter transportiert und sortiert werden und dann ggf. auf den neuen Weiden angebaut werden.

Bitte dazu Akkuschrauber, Handkreissäge, Zollstock mitbringen, falls verfügbar! 

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst).

Bitte bringt Handschuhe und einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatzteam!




Boxenvermietung



Sonderarbeitseinsatz Weide Ab- und Aufbau am Samstag, 08.01.2022 von 10–14 Uhr

Was ist zu tun:

- Abbau der vorderen Schulweiden

- Anbringen der Latten auf der neuen Weide

Was ist an Werkzeug mitzubringen, wenn vorhanden:

- Handschuhe
- Akkuschrauber
- Handkreissäge
- Zollstock
- Wasserwaage

Viele fleißige Helfer werden benötigt, damit wir bis Ende April mit dem Aufbau der neuen Weiden fertig sind. 
Es gibt viel zu tun, lasst es uns gemeinsam anpacken. Arbeitsstunden gibt es wie immer auch dafür.

Bitte bringt Handschuhe und einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatzteam!   






Arbeitseinsatz am Samstag, 04.12.2021                                                      von 10–14 Uhr

Die alten Hengstweiden müssen abgebaut werden. (Litzen aufrollen, Querbalken abschrauben, Pfosten ausgraben und Löcher verfüllen etc.).

Ggf. gibt es noch Arbeiten auf den neuen Weiden zu verrichten.

Bitte Akkuschrauber mitbringen, falls verfügbar!

Ansonsten ist der Herbst da und das Laub muss zusammen geharkt werden!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst).

Bitte bringt Handschuhe und einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatzteam!



Update Weihnachtsreiten
- ABSAGE !

Wir sehen uns dazu gezwungen, das diesjährige Weihnachtsreiten aufgrund der aktuellen Lage leider abzusagen. 

Das Risiko einer Infektion ist bei so vielen Personen auf engem Raum leider zu groß. Wir möchten hiermit einen Beitrag zum Infektionsschutz leisten.

Wir wünschen Euch trotz der angespannten Situation eine schöne und besinnliche Vorweihnachtszeit.



Erfolgreicher Sponsorenlauf am Samstag den 16.10.2021

Nach den langen Zeiten der Einschränkungen und Absagen, konnte endlich mal wieder eine Veranstaltung vor Ort durchgeführt werden.

Die Freude über diese Abwechslung war allen Beteiligten anzusehen.

Bei einer Länge von ca. 300 Metern mussten möglichst viele Runden absolviert werden. Hochmotiviert wurde dieses Pensum von 18 Läufern in Angriff genommen. Unterstützung gab es auch von dem Bruder einer Teilnehmerin und Eddas Hund Mila die ohne eigene Vereinszugehörigkeit kräftig mit an der Runden-Zähl-Uhr drehten.

Doch was wäre ein Sponsorenlauf ohne Spender, ganze 49 Spender beteiligten sich an diesem Projekt und machten es so möglich, dass eine Gesamtsumme von 4.355 € an Spenden zusammengekommen ist.

Über dieses Ergebnis freuen wir uns riesig und bedanken uns bei allen Mitwirkenden für Ihren Einsatz.


 

Arbeitseinsatz am Samstag, 07.08.2021 
von 10–14 Uhr


Die Weiden müssen abgeäppelt und ggf. giftige Pflanzen entfernt werden. 
Außerdem müssen diverse Ecken freigeschnitten und vom Unkraut befreit werden.

Dafür benötigen wir wie immer fleißige Helfer!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst). 
Sollten Tätigkeiten nur zu zweit bzw. ohne Wahrung der Abstandsregel durchgeführt werden können, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zwingend erforderlich.

Bitte bringt Handschuhe und einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Und falls vorhanden Astscheren .

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatzteam!


Arbeitseinsatz am Samstag, 03.07.2021 
von 10–14 Uhr

Die Weiden müssen abgeäppelt und ggf. giftige Pflanzen entfernt werden. Außerdem müssen diverse Ecken freigeschnitten und vom Unkraut befreit werden.

Dafür benötigen wir wie immer fleißige Helfer!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst).

Sollten Tätigkeiten nur zu zweit bzw. ohne Wahrung der Abstandsregel durchgeführt werden können, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zwingend erforderlich.

Bitte bringt Handschuhe und einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Und falls vorhanden Astscheren .

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatzteam! 

 

 


Neues aus dem Schulbetrieb

Arbeitseinsatz am  Samstag, 05.06.2021
von 10–14 Uhr


Die Weidesaison hat begonnen!

Die Weiden müssen abgeäppelt werden und ggf. schon giftige Pflanzen entfernt werden. Außerdem müssen nochmal die Litzen freigeschnitten werden, da alles wuchert.

Dafür benötigen wir wie immer fleißige Helfer!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst), es darf nur im Außenbereich gearbeitet werden bzw. nur alleine.

Sollten Tätigkeiten nur zu zweit bzw. ohne Wahrung der Abstandsregel durchgeführt werden können, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zwingend erforderlich.

Bitte bringt Handschuhe und einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Und falls vorhanden Astscheren und Handsägen.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatzteam! 



Arbeitseinsatz am Samstag, 08.05.2021 
von 10–14 Uhr

Die Weidesaison hat begonnen!

Wir brauchen Euch zum Freischneiden der Litzen, damit Strom fließen kann. Außerdem müssen die Weiden abgeäppelt werden und ggf. schon giftige Pflanzen entfernt werden.

Und der Frühling ist da: die gesamte Anlage soll aufgeräumt und an entsprechenden Stellen gereinigt werden.

Dafür benötigen wir wie immer fleißige Helfer!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst), es darf nur im Außenbereich gearbeitet werden bzw. mur alleine.

Sollten Tätigkeiten nur zu zweit bzw. ohne Wahrung der Abstandsregel durchgeführt werden können, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zwingend erforderlich.

Bitte bringt Handschuhe und einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Und falls vorhanden Astscheren und Handsägen.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatzteam! 



Arbeitseinsatz am Samstag, 
10.04.2021
von 10–14 Uhr

Wir brauchen Euch zur Vorbereitung der Weiden. Weniger als 1 Monat bis zum Beginn der Weidesaison!!!! Außerdem sollen Taubennester in den Ställen gestopft werden, dafür müssen Säcke mit Stroh gefüllt werden.

Dafür benötigen wir wie immer fleißige Helfer!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst), es darf nur im Außenbereich gearbeitet werden.

Sollten Tätigkeiten nur zu zweit bzw. ohne Wahrung der Abstandsregel durchgeführt werden können, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zwingend erforderlich.

Bitte bringt Handschuhe und einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Und falls vorhanden Astscheren.

Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatzteam! 



Arbeitseinsatz am Samstag, 06.03.2021
von 10–14 Uhr

Wir brauchen Euch zur Vorbereitung der Weiden.

Evtl. müssen dazu Büsche beschnitten und Grünschnitt entsorgt werden. 
Außerdem sollen Taubennester in den Ställen gestopft werden.
Dafür benötigen wir wie immer fleißige Helfer!
Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden (jeder sorgt bitte für sich selbst), es darf nur im Außenbereich gearbeitet werden. 
Sollten Tätigkeiten nur zu zweit bzw. ohne Wahrung der Abstandsregel durchgeführt werden können, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zwingend erforderlich.
Bitte bringt Handschuhe und einen Mund-Nasen-Schutz mit.
Und falls vorhanden Astscheren.
Vielen Dank, Euer Arbeitseinsatzteam!

 



Sonderarbeitseinsätze Weide unter Berücksichtigung der Corona Regeln
13.03. / 20.03. / 27.03.2021

Liebe Mitglieder,

die Weidegruppe bietet neben den offiziellen Arbeitseinsatzterminen Zusatztermine (13.03./20.03./27.03.) und, wenn nötig, im April oder auch Abendtermine an, bei denen die anstehenden Arbeiten selbständig bearbeitet werden können. Wir (Christiane, Ela, Luzie, Norbert) sollten bitte immer rechtzeitig informiert werden, damit das benötigte Material bereitgestellt werden kann.

Für alle Weiden gilt:

Absammeln!, Müll und Hundekot (Schuliweide Straße, Zugang Hengstweide) beseitigen.

Die detaillierten Pläne für die Reparaturarbeiten an den einzelnen Weiden sind am schwarzen Brett ausgehängt (ein Exemplar, bitte NICHT abhängen), bei der Leitung der offiziellen Arbeitseinsätze und bei uns zu erfahren.

Wir hoffen auf viele fleißige Helfer – es gibt natürlich Arbeitsstunden – und freuen uns auf die neue Saison!

Eure Weidegruppe

(Christiane, Ela, Luzie, Norbert) 


Arbeitseinsatz am Samstag den 06.02.2021
von 10:00 bis 14:00 Uhr

Wir brauchen Euch zur Anlagenpflege bzw. zum Wege/Parkplätze säubern. Außerdem müssen Bäume beschnitten und Grünschnitt entsorgt werden. 


Ggf. muss das Stübchen gereinigt werden (nur 1 Person).
Und die Tribüne gefegt werden.

Dafür benötigen wir wie immer fleißige Helfer!

Dies natürlich unter Einhaltung der geltenden Corona-Beschränkungen!  Jeder sorgt bitte für sich selbst), es darf nur im Außenbereich gearbeitet werden. 

Sollten Tätigkeiten nur zu zweit bzw. ohne Wahrung der Abstandsregel durchgeführt werden können, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zwingend erforderlich.
Bitte bringt Handschuhe und einen Mund-Nasen-Schutz mit.
Und falls vorhanden Laubrechen, Besen und Astscheren.

Vielen Dank 

Euer Arbeitseinsatzteam



Vorläufige Termine für die diesjährigen Basiskurse

Auf Grund der aktuell nicht planbaren Situation, wird es keinen Osterbasiskurs geben.
Dafür wurde eine weiterer Sommerkurs ins Programm aufgenommen.

Basiskurs I:

26.07.  - 30.07.2021
02.08. - 06.08.2021
16.08.  - 20.08.2021

Basiskurs II

23.08.  - 27.08.2021

Bitte beachten Sie, dass diese Daten zwar geplant sind, sich jedoch abhängig von zukünftigen regierungsseitigen Verordnungen, Änderungen ergeben können.  


Weihnachtswünsche von euren Schulpferden und Übungsleitern













E-Mail
Instagram